NLP

Was ist Neuro-Linguistisches Programmieren (NLP) ?

NLP ist eine der effektivsten Kommunikationsmethoden, wurde in den letzten Jahrzehnten entwickelt, und hat in den verschiedensten Bereichen professioneller Kommunikation neue Standards etabliert. Der Mathematiker und Psychologe Richard Bandler und der Sprachwissenschaftler John Grinder gingen in den frühen siebziger Jahren der Frage nach, was die steuernden und aufrechterhaltenden Elemente excellenter Kommunikation sind.

Ihnen war aufgefallen, daß es ‚kommunikativen Zauberern' wie Milton Erickson, Fritz Perls und Virginia Satir trotz der Anwendung unterschiedlicher Methoden offenbar gelang, sehr schnell einen intensiven Kontakt zu ihren Gesprächspartnern herzustellen. Doch diesen 'Zauberern' gelang noch mehr: sie waren auch in der Lage, menschliches Verhalten höchst effektiv und ökologisch zu verändern und gleichzeitig zu einem respektvollen und würdigen Umgang miteinander zu kommen.

Die Ergebnisse ihrer Analysen stellten Bandler und Grinder in 'Programmen' zusammen, die 'linguistisch' (sprachlich) vermittelbar sind und die die 'neurologischen' (nervlichen) Abläufe im Gehirn unterstützen können. Das Neuro Linguistische Programmieren (NLP) war geboren.

Modernes NLP ist angewandte systemische Prozessforschung: ausgehend von wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen der modernen Systemtheorie, der Linguistik, der Neurophysiologie und der Psychologie werden Strukturen menschlicher Wahrnehmung, Informationsverarbeitung und Handlung analysiert, beschrieben und in praxisrelevante Handlungsmuster übersetzt.

Vor allem im beruflichen Kontext erfreut sich NLP einer ständig wachsenden Beliebtheit. Dabei sind die von Bandler und Grinder gewonnenen Erkenntnisse nicht nur im Bereich der Führung, sondern auch in Teamentwicklung, Einzelcoaching, Konflikt- und Verhandlungsstrategien, Verkauf und Präsentation sowie in der Organisationsentwicklung und der strategischen Prozessoptimierung von Unternehmen oder Unternehmensbereichen ein wertvolles und nützliches Werkzeug.

Impressum